Unsere Zertifizierungen

Faltkisten aus Sperrholz, Industrieverpackungen, Wirbelringschrauben und Hebezeuge und Hebezubehör, die von den Mitgliedsfirmen der ALIPA Gruppe (NO-NAIL BOXES, AllPack Services, WaluPack Services, CODIPRO, LIFTEUROP und STAS) hergestellt werden, erfüllen strengste Normen und entsprechen unserem Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 (ISO 9001 Zertifikat downloaden).

Mit der Zertifizierung nach ISO 14001 stellen diese Unternehmen auch ihr Engagement für die Minimierung der Umweltauswirkungen ihrer Tätigkeit als Hersteller von Export-Verpackungen und Hebezeug unter Beweis (ISO 14001 Zertifikat downloaden). Desweiteren sind die Unternehmen die ihren Sitz in Wiltz haben (NO-NAIL BOXES, AllPAck Services, CODIPRO und LIFTEUROP) im Besitz des luxemburgischen Gütezeichens ,,SuperDrecksKëscht‘‘, Zeichens seines Engagements in der Vorbeugung, der Verwaltung und der Reduzierung seiner Abfälle (SuperDrecksKëscht Zertifikat downloaden). Die Gruppe beteiligt sich auch an der mit diesem Label verknüpften Kampagne «Clever akafen»: Die Büroausstattung wurde der von SuperDrecksKëscht® erstellten Liste ökologischer und gesundheitlich unbedenklicher Produkte angepasst.

Um dieses Gütezeichen weiterhin behalten zu können, verpflichtet die Gruppe seine Mitarbeiter dazu, einen umweltfreundlichen Umgang mit den Restsubstanzen sicherzustellen und sich einer jährlichen Kontrolle von Beratern der ,,SuperDrecksKëcht‘‘ zu unterziehen.

NO-NAIL BOXES, AllPack Services, CODIPRO und LIFTEUROP sind auch im Besitz des RSE-Labels (Soziale Verantwortung der Unternehmen) und somit als ein Unternehmen anerkannt, das die drei Pfeiler der nachhaltigen Entwicklung vereint: soziale Dimension und Chancengleichheit, Gouvernance und Umwelt. ie ALIPA Gruppe ist stolz Teil des Global Compact zu sein, die weltweit größte Initiative für soziale Verantwortung.

Label SuperDrecksKëscht fir Betriber

AEO “Authorised Economic Operator”

ALIPA Group ist AEO zertifiziert

Seit Anfang 2015 haben die Mitgliedsunternehmen der ALIPA Gruppe, ansässig in Wiltz, das Zertifikat AEO „Zugelassener Wirtschaftsbetrieb“ – Vereinfachungen der Zollformalitäten/Sicherheit und Unbedenklichkeit.

Was ist AEO?

AEO (zugelassener Wirtschaftsbetrieb) ist ein Status, der von den Zollbehörden jedem Wirtschaftsbetrieb zugebilligt wird, der allgemeine Kriterien bezüglich der Kontrollsysteme, der finanziellen Liquidität und der Vorgeschichte des Betreibers und in bestimmten Fällen bezüglich entsprechenden Sicherheits- und Unbedenklichkeitsvorschriften erfüllt.

Der zugelassene Wirtschaftsbetrieb kann also als ein Wirtschaftsbetrieb betrachtet werden, welcher im Rahmen von Zollformalitäten, die er auf dem gesamten EG-Gebiet abwickelt, als vertrauenswürdig betrachtet werden kann und deshalb autorisiert ist, bestimmte Vorteile in der ganzen EU zu genießen.

Die wichtigsten Vorteile des AEO-Zertifikats

Durch diesen Status sind NO-NAIL BOXES, AllPack Services, CODIPRO und LIFTEUROP als zuverlässige, ehrliche und vertrauenswürdige Akteure und internationale Handelspartner anerkannt.

Zur Erlangung des AEO-Status wurden diese Unternehmen einer besonders strengen Prüfung unterzogen. Diese Zertifizierung erfolgte durch die Zollbehörden gemäß strenger Bedingungen hinsichtlich Zuverlässigkeit, Zahlungsfähigkeit, Einhaltung der Sicherheitsstandards und gesetzlichen Bestimmungen.

” Wir mussten ein gutes Verwaltungsmanagement (Buchhaltung, Finanzwesen, Inventare, etc.), die korrekte Verwendung der Zollformalitäten (Bestimmung des Zollwerts unserer Produkte, korrekte Tarifierung, Überprüfung der Ladeeinheiten, etc.) nachweisen und beweisen, dass unsere Anlage sicher ist – um die Sicherheit der internationalen Logistikkette zu gewährleisten”, erklärt Stéphane Guirsch, Verantwortlicher für die Qualität der ALIPA-Gruppe.

Die Erlangung des AEO-Status bringt zahlreiche Vorteile für die Vermarktung und die Nutzung der Faltkisten aus Sperrholz von NO-NAIL BOXES, der Industrieverpackungen von AllPack Services, der Wirbelringschrauben von CODIPRO und der Hebezeuge und Hebezubehör von LIFTEUROP:

  • Leichterer Zugang zu Vereinfachungen der Zollformalitäten.
  • Reduzierung der Dokumentenkontrollen.
  • Bevorzugte Behandlung im Fall einer Auswahl für eine Kontrolle.
  • Die Möglichkeit, zu verlangen, dass die Kontrolle an einem bestimmten Ort abgewickelt wird.
  • Die Möglichkeit, dadurch, dass der AEO eine summarische Einfuhrerklärung einreicht, dieser eine Benachrichtigung vor der Ankunft der Waren erhält, dass die Sendung für eine zusätzliche physische Kontrolle nach einer Risikoanalyse ausgewählt wurde.
  • Für die summarischen Einfuhr- und Ausfuhrerklärung sind weniger Daten zwingend anzugeben.

Für die Käufer und Benutzer der Produkte, die von der ALIPA Gruppe hergestellt werden, bedeutet das:

  • Leichtere Vermaktung bei ihrem lieferanten,
  • Versicherung der guten finanziellen Gesundheit,
  • Raschere Lieferung, da die Waren weniger Zollkontrollen unterzogen werden,
  • Garantierte Sicherheit in der internationalen Logistikkette.

Für weitere Informationen kontaktieren sie den Verantwortlichen für Qualität Stéphane Guirsch unter den Kontaktdaten +352 81 92 81-221/ sguirsch@alipa.lu.

http://fiscus.fgov.be/interfdanl/fr/oeafr/index.htm

REACH (Registration, Evaluation and Authorisation of Chemicals)

Was ist REACH?

Reach ist eine EU-Verordnung, die am 1. Juni 2007 in Kraft getreten ist. REACH steht für Registration, Evaluation and Authorisation of Chemicals, also für die Registrierung, Bewertung und Zulassung von Chemikalien. Diese Regelung ist Teil einer internationalen Initiative zur Förderung der nachhaltigen Entwicklung und des verantwortungsvollen Umgangs mit Chemikalien.

Sie können weitere Informationen über REACH auf folgender Adresse finden: http://echa.europa.eu/de/regulations/reach

Als Hersteller von Verpackungen, Wirbelringschrauben und Hebezubehör möchte ALIPA die Benutzer über seine Maßnahmen in Bezug auf REACH informieren. Ferner richtet die Unternehmensgruppe für alle Benutzer seiner Produkte eine E-Mail-Adresse ein (reach@alipa.lu), an die sie sich mit sämtlichen Fragen zu REACH wenden können.